Aktuelles

Endlich ist es soweit!

Unser  Schulgarten soll verschönert werden und die ersten "Abrissarbeiten" in Vorbereitung auf die Neugestaltung sind bereits geschehen. Wir freuen uns sehr und sind gespannt auf das Endergebnis. Wir werden euch fleißig auf dem Laufenden halten.

Foto`s: O. Balzer

Ein wichtiger Brief

Was macht ein Löwe, der einen Liebesbrief schreiben will und es nicht kann? Natürlich, er bittet seine Dschungelfreunde um Hilfe. Aber schreiben und lesen kann man lernen. Deshalb hieß es auch in diesem Jahr „Ein Ende hat das Warten – vorbei ist die Zeit im Kindergarten“. 

Schon am frühen Morgen überstrahlten viele hübsch gekleidete Jungen und Mädchen den trüben Sommerhimmel und warteten vorfreudig  auf den stimmungsvollen Einzug in die Festhalle. Aufgeregt lauschten die zukünftigen Erstklässler den Worten der Schulleiterin Frau Wolf und waren gespannt, was alles noch geschehen würde.

Neben dem schön gestalteten Theaterstück der Klasse 3b, unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Gabriela Friedek, war die Zuckertütenübergabe durch die Klassenlehrerinnen Frau Biallas und Frau Thiel ein emotionaler Höhepunkt der Schuleingangsfeier. 

Nach und nach wurden alle Kinder feierlich in die Grundschule aufgenommen. 

Traditionell endete die Veranstaltung mit einer bunten Überraschung des Fördervereines. Insgesamt 50 Luftballons gepaart mit zahlreichen Wünschen und Gedanken stiegen in den Bernsdorfer Himmel und fanden den Weg Richtung Sonne.

Doch nach einem feierlichen Ausklang freuten sich alle auf das Auspacken der Zuckertütenschätze, eine gemütliche Feier im Kreise der Familie und natürlich den ersten Schultag.

Ein großer Dank geht an die zahlreichen Helfer des Elternrates und des Fördervereines der Grundschule die im Hintergrund tätig waren. Darüber hinaus erfreuten sich alle des Anblickes der hübschen Blumenvariationen der Gärtnerei Nieswand aus Bernsdorf. Dank des Fotostudios „Pixa“ aus Schwarzheide wurden die einzigartigen Momente festgehalten. 

Foto: J. Maucke, A. Schlenger

Wir sind keine Müllhalde!

Die Kinder und Lehrer der Grundschule Bernsdorf sind zutiefst erschüttert,

Zum zweiten Mal wurde unser schöner Schulgarten mit fremden Dingen zugemüllt. Alte Teppiche und Rohre gehören einfach nicht an unsere Schule.

Fotos: O. Balzer

Ausflug in das Waldbad

Alle Schülerinnen und Schüler begaben sich am 05.07.2022 auf den Weg in das Bernsdorfer Waldbad.

Bei wunderschönem Sonnenschein hatten wir einen erfolgreichen Schulausflug und einen tollen Badetag. Dank des Fördervereines der Grundschule Bernsdorf wurden die Eintrittsgelder für ALLE Teilnehmer an diesem Tag übernommen. 

Ein großes Dankeschön dafür!

Fotos: A. Schlenger

Kindertagsparty

Am 1.6.22 fand unsere diesjährige Kindertagsparty statt. Schon am Morgen wartete auf unsere Schüler eine geheimnisvolle Überraschung. Auf jedem Platz befand sich eine Eintrittskarte für ein Kaspertheater und ein Lolli. 

Voller Freude konnte der Tag nun beginnen. Mit 2 Hüpfburgen, einem Schleckeis und die Vorstellung des Theaters "Kasper feiert Kindertag" von unseren Schulclowns Schleifchen und Pünktchen hatten wir gemeinsam einen wundervollen Kindertag.

Fotos: J. Gärtner; J. Hirschfelder; R. Naumburger

Sportfest in der Grundschule

Am 23.05.2022 starteten unsere Projekttage mit einem Leichtathletik- Sportfest auf unserem Sportplatz. Nach kurzer Begrüßung inklusive Erwärmung durch unseren Sportlehrer Herrn Barth begaben sich die jeweiligen Klassenstufen an die unterschiedlichen Wettkampf-Stationen. Nunmehr konnten sich die Kinder im 50 Meter Sprint, im Schlagballweitwurf und beim Weitsprung beweisen und mit sportlichen Leistungen überzeugen.

Im Anschluss fanden sich alle Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof zum Auftritt unserer "Tanzwölfe" zusammen. Mit tosendem Applaus wurden die Mädels für ihren Fleiß belohnt und zeigten den Mitschülern einen wundervollen Tanz.

Die Siegerehrung fand dann am Mittwoch 7.30 Uhr auf dem Schulhof statt. Herr Zornemann und Frau Gärtner überreichten allen Athleten die entsprechenden Urkunden. Wir gratulieren nochmals allen disziplinierten Sportlern für ihre tollen Leistungen und freuen uns schon auf das kommende Jahr =)

Foto: A. Schlenger

Neuigkeiten!

Öffnungszeiten der Schulbibliothek:

montags von 11.25 Uhr bis 11.50 Uhr

mittwochs von 11.25 Uhr bis 11.50 Uhr

Das Schulhaus erstrahlt im neuen Glanz

Pünktlich zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres wurden auch die Flure und Treppenaufgänge frisch gestrichen.

Fotos: O. Balzer

Faschingsparty in der Grundschule

Am 01.03.2022 nahm das lustige Treiben bei uns seinen Lauf...

Foto: C. Kauschmann

Foto: C. Kauschmann

"Helau" tönt es aus der Turnhalle der Grundschule Bernsdorf!

Mit viel Tanz, Sketch und Gaudi hatten die Kinder und Lehrer einen abwechslungsreichen Schultag.

Die zwei verrückten Clowns Schleifchen und Pünktchen schafften eine ausgelassene Faschingsatmosphäre!

Neuigkeiten aus der Grundschule

So kurz vor den freudig erwarteten Winterferien wurde es im Terminkalender der Grundschule Bernsdorf noch einmal etwas voller als sonst. 

Dank der engagierten Schülerinnen und Schüler der freien Oberschule Bernsdorf hatten die Kinder und Klassenlehrer der vierten Klassenstufe unserer Grundschule am 25.01.2022 einen wunderschönen Schnuppervormittag bei den „Großen“. Ganz nach dem Motto „Die alten Rittersleut` im Mittelalter“ fanden Aktivitäten wie Bogenschießen, eigene kleine Katapulte herstellen und Gesangs- und Tanzeinlagen großen Anklang bei unseren Schülern. Die selbst gekochte Soljanka auf dem rustikalen Lagerfeuer war ein leckerer Abschluss des tollen Schultages. 

Wir bedanken uns auf diesem Wege ganz herzlich für die Einladung und die gute Zusammenarbeit bei der Oberschule Bernsdorf.

 Am 09.02.2022 freuten sich dann unsere Erstklässler über einen „etwas anderen Besuch“. Im Anschluss an die Frühstückspause lunschten nämlich bekannte Gesichter durch den Türschlitz des Klassenzimmers von Herrn Zornemann. Einige pädagogische Fachkräfte der Kita Pfiffikus kamen zu einer Hospitationsstunde im Fach Deutsch. So konnten die Erzieherinnen ihre ehemaligen Schützlinge bei der Arbeit in der Schule beobachten und bereits die ein oder anderen Entwicklungsfortschritte feststellen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch…

Darüber hinaus veränderte sich in den letzten 2 Schulwochen auch das optische Bild jedes einzelnen Klassenzimmers. Die altbewährten Kreidetafeln wurden ersetzt durch hochmoderne digitale Tafeln und bereichern nun jeden Klassenraum sowie die Fachkabinette. 

Im Austausch mit dem Lehrerkollektiv wurde deutlich, dass alle froh sind über den technischen Fortschritt an der Grundschule. Lebensnahes und situationsorientiertes Lernen ist nun im großen Ausmaß möglich und bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten für den Unterricht. Der schnelle Einsatz von Medien, Videos oder Apps erweitert den schulischen Alltag und findet auch bei den Schülerinnen und Schülern großen Anklang. Der Einsatz von Videokonferenzen stellt nunmehr keine Unmöglichkeit mehr dar und konnte bereits in der Zusammenkunft des Elternrates und der Lehrerschaft ausgetestet und für gut befunden werden. 

Wir freuen uns auf die weitere Arbeit mit digitalen Medien.

 

Fotos O. Balzer

Aufholen nach Corona

Auch unsere Schule wird zum Aufholen nach Corona durch regionale Therapeuten und ehrenamtlichen Helfern unterstützt.

Haben Sie fragen zum pädagogischen Ansatz fragen Sie bitte bei Ihren zuständigen Klassenleiterin nach. 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.